Mittwoch, 7. Januar 2009

Poldi strampelt wieder - Nächste Ausfahrt Köln?

Derweil die Bayern bei den Scheichs ihre Runden drehen und die Gazetten sich mit immer neuen Sensationsmeldungen überschlagen, arbeitet Lukas Podolski ab morgen wieder an seiner Fitness. Auf seiner Website informiert er: "Ich wollte euch kurz Bescheid geben, dass es mir gesundheitlich schon wieder etwas besser geht. Ab morgen kann ich mit leichtem Radfahren beginnen."

Karl-Heinz Rummenigge erklärte der Münchener TZ zur gleichen Zeit: "Eines ist klar: Es gibt nichts zu verhandeln. Wir wollen einen zweistelligen Millionenbetrag. Aber ich muss sagen, die Kölner haben sich noch einmal bewegt. Das Ganze sieht gut aus. Ich bin zuversichtlich, dass das klappt."

1 Kommentar:

mars (spielbeobachter) hat gesagt…

Wenn schon Rummenigge, der Mann für die schweren Geschütze beim FCB, so zärtlich kuschelt, dann siehts wohl sehr gut aus.

Kommentar veröffentlichen