Freitag, 5. Juni 2009

Der Wunschkandidat

Ganz Köln wartet gespannt auf den neuen Trainer, die Zeitung schreiben sich die Finger wund und fahnden nach möglichen Kandidaten. Aber Michael Meier lässt sich nicht in die Karten schauen, er sagt nur verschwörerisch: „Der Markt ist klein, es ist gut, mit jemandem in Kontakt zu sein, der nicht auf jeder Liste steht.“ Aber wer ist der ominöse Kandidat, der auf keiner Liste steht? Effzeh. weiß Bescheid und präsentiert schon heute den neuen Mann für den FC, der einst Klaus Augenthaler beim Grazer AK beerbte und seitdem sensationelle Erfolge feierte.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hab ich es doch gewusst!

Anonym hat gesagt…

Boah ist das beänstigend man könnte glatt meinen, das Söldner Daum diesen Beitrag ein paar mal zuviel gesehen hat.

Anonym hat gesagt…

Hammer den Clip kannte ich noch gar nicht. Hoffentlich passiert das dem FC nicht ;-)

Kommentar veröffentlichen